Happy-Time-Box der AOK PLUS für einen lustigen Mädelsabend

Sponsored Post – Dieser Beitrag enthält Werbung für die AOK PLUS

Kennst du auch diese lustigen Überraschungsboxen, die man manchmal zugesendet bekommt oder bestellen kann? Seit wir aktiv bloggen, bekommen wir ja nun auch diese und jene Box zugesendet und dürfen so manche nützliche Dinge ausprobieren. Eine dieser tollen Boxen, die AOK PLUS Happy-Time-Box möchte ich dir heute gern vorstellen.

Die Happy-Time-Box ist für einen lustigen Mädelsabend oder, wenn du lieber magst auch für euern Mädelsnachmittag mit Freundinnen konzipiert. Aber auch für die Kids ist etwas dabei. Du musst aber schnell sein, wenn du auch noch eine der auf 200 Stück limitierten, kostenlosen boxen ergattern willst!

Warum die Box bestellen und was ist drin?

Die AOK PLUS Gesundheitskasse möchte dich mit ihrer Happy-Times-Box natürlich nicht nur auf ihr umfangreiches Angebot und die, in fast jeder Stadt erreichbare, persönliche Beratung aufmerksam machen. In der Box findest du auch jede Menge richtig leckere und gesunde Rezeptideen, die richtig schnell und einfach zuzubereiten sind. So bleibt auch noch Zeit für die Familie.

Neben den leckeren Rezepten gibt es aber auch ein paar tolle Beautyideen. Die Avocadomaske zum Beispiel, habe ich schon getestet.

Die super leckeren Rezepte und Beautytipps sind natürlich noch nicht alles. Es gibt auch ein paar lustige Bastelbögen zum ausschneiden und Kleben. Vielleicht kennst du das ja schon vom Photo Booth von der letzten Hochzeit?

Unsere Jungs hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß damit und Mami ist auch nicht zu kurz gekommen.

In der Box findest du auch noch ein Gastgebergeschenk, ein interessantes Quiz in Kartenform für zwischendurch und das Happy-Magazin.

Warum gerade die AOK PLUS für junge Familien?

Nach der Geburt unserer Zwerge standen wir vor allerhand, für uns bis dahin neuen Problemen. Kinderarztwahl, alternative Heilmethoden, Spezialistensuche, Mutterschutz, Mutterschaftsgeld und vieles anderes. Plötzlich war die bisherige Krankenkasse ganz schön weit weg und der ausschließlich telefonische Service einfach nicht mehr ausreichend. Da mein Mann damals bereits bei der AOK PLUS versichert war und auch sehr zufrieden mit dem persönlichen Service ist, war ein Wechsel zur AOK PLUS naheliegend. Die wirklich guten Serviceleistungen und der umfangreiche Leistungskatalog auch bei alternativen Heilmethoden wie Homöopathie und Osteopathie sind eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin und haben uns sofort überzeugt.

Die AOK PLUS ist immer in deiner Nähe und bietet dir neben einem wirklich umfangreichen Leistungskatalog auch jede Menge Beratung und Unterstützung für junge Eltern, Schwangere und Kinder.

Und nochmal zusammengefasst. Das ist alles drin in der Happy-Time-Box der Krankenkasse AOK PLUS:

  • Anleitung zur Box für die Gastgeberin
  • Lifestyle-Magazin mit Gutscheinteil
  • 8 Rezeptkarten vom Partysnack bis zum Wellnessfood
  • Kartenspiel für Wissensdurstige mit Überraschungseffekt
  • Kreativ-Set mit Foto-Masken für schönschräge Schnappschüsse
  • Gewinnchance auf einen Make-up-Workshop mit Profi-Visagistin
  • Überraschung für die Gastgeberin

Wie findest du die Happy-Time-Box? Magst du solche Überraschungsboxen auch so sehr wie ich? Und wie war das bei dir und deiner Familie mit der Wahl der Krankenkasse? Was war dir besonders wichtig?

 

0 Kommentare zu “Happy-Time-Box der AOK PLUS für einen lustigen Mädelsabend

Schreib einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: